Henry Cowell

Cowell studierte in Berlin, bevor er später selbst Professor in New York wurde, wo unter anderem John Cage zu seinen Schülern zählte. Ein sehr interessanter Komponist!

Ernst Krenek

„Krenek hat eine unstillbare musikalische Neugier und ist gegenüber äußeren Einflüssen ohne weiteres zu der Einstellung fähig: Ich muß alles einmal versuchen … Alle reifen Werke Kreneks … sind aus einem Guß, durch ein einziges musikalisches Temperament zusammengehalten. Seine Arbeit tendiert zum Lyrischen, Elegischen und Euphorischen: Qualitäten, die diese einmalig großzügige, in sich ruhende, friedfertige Persönlichkeit prägen. Er ist tatsächlich das Gegenteil eines ‚artist as egotist’.“ 

 Glenn Gould „Hommage à Ernst Krenek“