Eule

Female Barn Owl 1

Komm, traurige Eule, Bote des Leids,
Vogel der Melancholie, Gefährte der Verzweiflung,
Bester Freund der Sorge und Feind der Heiterkeit,
Dein Beitrag nährt den Kummer.
O komm, arme Eule, und klag mir Dein Leid.
Hab ich’s vernommen, so klag ich Dir meins

ROBERT JOHNSON

Macron, der Mann für Europa

Der einzige Kandidat, der sich klipp und klar für Europa, die Deutsch-Französische Freundschaft und Frankreichs multikulturelles Erbe eingesetzt hat, sollte die Stichwahl gewinnen – da habe ich eigentlich keine Zweifel. Denn Le Pen wird, wie schon ihr Vater vor Jahren, im zweiten Durchgang nicht mehr zulegen können, während Macron fleißig in den anderen Lagern Stimmen sammeln kann. Dort wird man das „kleinere Übel“ wählen. Ich hoffe, der Mann hat mehr Glück als Hollande – er tritt ein sehr schweres Erbe an. Aber Hauptsache ist, dass diese elende Demagogin  nicht an die Macht kommt! Einen Brexit können wir gut verkraften, zumal GB nicht im Euro war. Ein Herzland der EU – wie es Frankreich ist – dürfen wir dagegen auf keinen Fall verlieren. Ich denke, die Franzosen werden sich im zweiten Wahlgang des Ernstes der Lage im klaren sein. Und noch was: Emmanuel Macron wäre mit gerade mal 40 der jüngste Präsident…

Danke Frankreich !

Shan Quiao

 

Blumenantlitz, Jadegesicht, ich sehe ihr so gütiges Herz im
verborgenen Hain, kostbares Floß, den Himmel durchquerend,
es gibt eine Furt im südlichen Meer – wer fährt mich hinüber ?
Während ich stickte, entstand ein Kind, dass die Göttin anbetet.