Erschreckend

 

Nach aktuellen Umfragen hätte die SPD keine 17% der Stimmen mehr und die CDU würde unter die 30% Prozent-Marke fallen. Damit verfügten diese Parteien im Deutschen Bundestag über keine absolute Mehrheit mehr. Die vier „kleinen“ Parteien hätten inzwischen mehr Stimmen, als die zwei „Großen“. Weimar lässt grüßen.

Demnächst wird man wahrscheinlich Dreier- oder Vierer-Koalitionen brauchen, inklusive der dazugehörenden Querelen und ständiger Neuwahlen. So ging es Anfang der 30er Jahre auch los.

Jetzt brauchen wir nur noch die Wirtschaftskrise – sie lauert ja bereits hinter der nächsten Ecke. Lass nur mal Italien in die Knie gehen, mit seiner exorbitanten Staatsverschuldung – das fängt dann keine „Bankenrettung“ der Welt mehr auf….

Advertisements

4 Gedanken zu “Erschreckend

  1. Ja, das ist doch bloß eine Momentaufnahme.
    Die Kanzlerin hat alles im Griff und es gibt nichts,
    was ein beliebiger Politiker anders oder gar besser machen könnte 🙂
    Und das mit Italien und einem möglichen Bankrott fangen wir locker mit einer EU-Erweiterung in Richtung Türkei, Iran und Afghanistan auf 😉
    Vielleicht übernimmt auch China die Zahlungsverpflichtungen der EU
    und hat als Gegenleistung das alleinige Stimmrecht in der EU-Kommission und stellt die Parlamentarier in der nächsten Legislaturperiode 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s