Stern HD 107 146

Seit 2004 beobachtet Hubble bereits diesen Stern – die Untersuchungen werden aber, mit Unterbrechungen, noch bis 2020 andauern. Erst dann kann man sich ein exaktes Bild des fernen Sonnensystems machen. HD 107 146 sitzt an der grün umrandeten Stelle in der Mitte. Die farbigen konzentrischen Kreise stellen verstreutes Material, ähnlich unseren Asteroiden- oder Kuipergürteln da.  Der orange Fleck unten rechts ist eine entferntere Galaxie (foto – ESA/Hubble/NASA).

Advertisements

Ein Gedanke zu “Stern HD 107 146

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.