Kalidasa

 

Hier steigt der Mond, der Pflanzen Fürst, hinauf
Am Abendberge zu den höchsten Spitzen,
Und dort beginnt die Sonne ihren Lauf,
Verkündet durch des Morgenrotes Blitzen.
So lenkt der Auf- und Niedergang der Beiden
Die Welt im Wechsel stets von Lust und Leiden.

Advertisements

2 Gedanken zu “Kalidasa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.