Ooze

http://www.aleph-zero.info/artist/Ooze.html

Advertisements

Ginkoblätter

落葉

Der Ginko-Baum ist robust und ideal für die Bepflanzung von Städten,
denn er kommt sehr gut mit Feinstaub und hohen Abgaswerten klar.
Leider wird er in Europa noch viel zu selten gepflanzt.
Große Exemplare sieht man eher selten.

(foto – deep.deepblue)

Sonnenwende

Heute hat die Sonne auf der Nordhalbkugel ihren tiefsten Stand erreicht
und gleichzeitig ist kalendarischer Winteranfang. Umgekehrt sind auf der
Südhalbkugel jetzt die längsten Tage und die Sonne steht am höchsten.
Unsere Tage werden aber erst im Januar wieder unmerklich länger.
Trotzdem – Halbzeit! In gut zwei Monaten ist schon wieder März,
und März bedeutet Frühling… 🙂

Franz Kafka

Es war einmal eine Gemeinschaft von Schurken, das heißt, es waren keine Schurken, sondern gewöhnliche Menschen. Sie hielten immer zusammen.

Wenn zum Beispiel einer von ihnen jemanden, einen Fremden, außerhalb ihrer Gemeinschaft Stehenden, auf etwas schurkenmäßige Weise unglücklich gemacht hatte – das heißt wieder nichts Schurkenmäßiges, sondern so wie es gewöhnlich, wie es üblich ist – und er dann vor der Gemeinschaft beichtete, untersuchten sie es, beurteilten es, legten Bußen auf, verziehen und dergleichen. Es war nicht schlecht gemeint, die Interessen der einzelnen und der Gemeinschaft wurden streng gewahrt und dem Beichtenden wurde das Komplement gereicht, dessen Grundfarbe er gezeigt hatte: „Wie? Darum machst du dir Kummer? Du hast doch das Selbstverständliche getan, so gehandelt, wie du mußtest. Alles andere wäre unbegreiflich. Du bist nur überreizt. Werde doch wieder verständig.“

So hielten sie immer zusammen, auch nach ihrem Tode gaben sie die Gemeinschaft nicht auf, sondern stiegen im Reigen zum Himmel. Im Ganzen war es ein Anblick reinster Kinderunschuld, wie sie flogen. Da aber vor dem Himmel alles in seine Elemente zerschlagen wird, stürzten sie ab, wahre Felsblöcke…

The Martian

 Techno aus Detroit, mit am Funk orientierten Beats und Strings…

Charakteristisch sind, speziell in der zweiten Nummer, die ausgefeilten
Stringarrangements –  rhythmisch kein „typischer“ Techno, eher funky.
Schön beim zweiten Stück: die an einen Moog erinnernden Soloparts…

Jupiter

Verschiedene Sturmsysteme und einzelne linsenförmige, teils stationäre Stürme auf der Oberfläche des Gasplaneten – dargestellt in einem mit verschiedenen Filtern bearbeiteten Ausschnitt (foto – NASA).