Neue Aufnahmen des Schleier-Nebels

Diese Aufnahme des Schleier-Nebels wurde mit der „Wide Field Camera 3“ des „Hubble Space Telescopes“ generiert. Schon 1997 konnte Hubble diesen kosmischen Nebel in einer Serie von Fotos dokumentieren. Die neuen Aufnahmen zeigen jetzt die fortgeschrittene Expansion der Struktur in den letzten 18 Jahren. Der Schleier-Nebel befindet sich rund 1500 Lichtjahren von uns entfernt im Sternbild Schwan. Er ist der Überrest einer Supernova, die vor ca. 18.000 Jahren stattgefunden hat, und sich immer noch ausdehnt ( foto NASA/ESA/Hubble ). Bitte durch klicken aufpoppen!

Advertisements

2 Gedanken zu “Neue Aufnahmen des Schleier-Nebels

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.